Myofunktionelle Störungen

Darunter versteht man eine eingeschränkte Mundmotorik, fehlerhaftes Schlucken, Mundatmung, unphysiologische Zungenruhelage.
All diese Faktoren beeinflussen den Erfolg einer kieferorthopädischen Behandlung.